Wie bereite ich mich auf ein Vorstellungsgespräch vor?

Jeder wird nervös wenn ein Vorstellungsgespräch ansteht. Aber warum sind wir nervös? Wir präsentieren uns nur als passenden Kandidat für den Job. Zeigen, dass wir die richtigen Fähigkeiten, das Wissen und die Erfahrung haben um in das Unternehmen zu passen.

Geschäft, Papier, Büro, Laptop, Computer, Leistung

Das Wichtigste bei einem Vorstellungsgespräch ist es du selbst zu sein. Sei immer ehrlich wenn es um deine Fähgkeiten und Erfahrungen geht, oder du könntest in eine Situation geraten in der du nicht weißt was du in deinem neuen Job tun musst. 

Gute Präsentation

Anziehen um zu beeindrucken. Kleide dich formal in Geschäftskleidung, wähle neutrale Farben. Sei sicher, dass du ordentlich und gepflegt bist. Es geht immer um den ersten Eindruck. 

Bereite einen guten, festen Handschlag vor, das zeigt deine Selbstsicherheit! Sitz höflich auf dem Stuhl. Bleib in Augenkontakt mit jeder Person im Vorstellungsgespräch und lächel regelmäßig um Begeisterung und Positivität auszustrahlen. Und am Wichtigsten, spreche deutlich und klar.

MäNner, Angestellte, Anzug, Arbeit, BegrüSsung

Recherchiere über das Unternehmen

Weißt du Hintergrundwissen über das Unternehemen wird es dir Zugute kommen, auch um Themen zu finden über die du reden kannst. Du solltest über die Produkte des Unternehmens bescheid wissen und über Organisationen in die das Unternehemen in der letzten Zeit involviert war.

 

Analysiere die Jobbeschreibung

Jedes Stellenangebot ist mit einer Stellenbeschreibung verbunden. Sei dir sicher, dass du alles darüber weißt und, dass du dich damit identifizieren kannst. Skizziere die Kenntnisse und Fähigkeiten die das Unternehmen sucht und überlege dir ob du in den Job passen würdest. Die meisten Vorstellungsgepräche haben ähnliche Fragen. Hab die Antworten vorbereitet, damit du in der Lage bist das Gespräch in irgendeiner Weise zu lenken. Du versuchst einen guten Eindruck zu hinterlassen, also überleg dir was du über dich erzählen möchtest.

Frage, Fragezeichen, Hilfe, Antwort, Symbol, Icon

 

Bei dem Interview angekommen

Sei immer pünktlich! Gib dir selber ein bisschen extra Zeit. Wenn du zu spät kommst, macht es nicht nur einen schelchten Eindruck, sondern versetzt dich auch in Panik und du fühlst dich schnell unter Druck gesetzt. Versichere dich, dass du eine Kopie deines Lebenslaufs dabei hast. Arbeitsbeispiele und Referenzen können sich ebenfalls als nützlich erweisen. Stelle dich Höflich vor und folge dem Vorstellungsgespräch. Am Ende des Gesprächs könntest du gefragt werden “Haben Sie irgendwelche Fragen?”,stelle immer Fragen, wenn du welche hast.

Lebenslauf, Cv, Hr, Job, Erfahrung, Vektor, Clip

Würdest du gerne mehr von diesen Blogs sehen? Besuch unsere website.

Categories:


Auslandspraktikum, Uncategorized